Versicherungen News ! Versicherungen News & Infos Versicherungen Forum ! Versicherungen Forum Versicherungen Videos ! Versicherungen Videos Versicherungen Foto - Galerie ! Versicherungen Fotos Versicherungen Web-Links ! Versicherungen Links Versicherungen Lexikon ! Versicherungen Lexikon

 Versicherungen-123.de: News, Infos & Tipps zu Versicherungen

Seiten-Suche:  
 Versicherungen 123 <- Home     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante neue
News, Infos & Tipps @
Versicherungen-123.de:
Hunde-OP-Versicherung: Häufig eine psychologische Frage
Logo proConcept AG.jpg
proConcept AG: 88.000 Euro Nachzahlung von Standard Life an Basketball-Profi
Sören Demuth, Kristina Vogel, Michael Seidenbecher
Olympiasiegerin Kristina Vogel empfiehlt AFA AG
Einschnitte bei der Lebensversicherung - Widerspruch prüfen
Pflege-Vorsorge: Das ungeliebte Kind der Jugend
Pflege-Vorsorge: Das ungeliebte Kind der Jugend
Versicherungen Infos News & Tipps Versicherungen vergleichen
TOPScout - Ihr Pfadfinder für die private Krankenversicherung Versicherungsvergleich leicht gemacht

Versicherungen Infos News & Tipps Who's Online
Zur Zeit sind 71 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Versicherungen Infos News & Tipps Haupt - Menü
Versicherungen-123 News - Services
· Versicherungen-123 - News
· Versicherungen-123 - Links
· Versicherungen-123 - Forum
· Versicherungen-123 - Galerie
· Versicherungen-123 - Lexikon
· Versicherungen-123 - Kalender
· Versicherungen-123 - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Versicherungen-123 News
· Versicherungen-123 Rubriken
· Top 5 bei Versicherungen-123
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Versicherungen-123
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Versicherungen-123
· Account löschen

Interaktiv
· Versicherungen-123 Link senden
· Versicherungen-123 Event senden
· Versicherungen-123 Bild senden
· Versicherungen-123 Testbericht senden
· Versicherungen-123 Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Versicherungen-123 Mitglieder
· Versicherungen-123 Gästebuch

Information
· Versicherungen-123 Impressum
· Versicherungen-123 AGB & Datenschutz
· Versicherungen-123 FAQ/ Hilfe
· Versicherungen-123 Statistiken
· Versicherungen-123 Werbung

Versicherungen Infos News & Tipps Online - Werbung

Versicherungen Infos News & Tipps Terminkalender
Juli 2018
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Versicherungen Infos News & Tipps Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Versicherungen Infos News & Tipps Seiten - Infos
Versicherungen-123.de - Mitglieder!  Mitglieder:461
Versicherungen-123.de -  News!  News / Artikel:14.490
Versicherungen-123.de -  Links!  Web-Links:11
Versicherungen-123.de -  Kalender!  Events:0
Versicherungen-123.de -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:1
Versicherungen-123.de - Forumposts!  Forumposts:223
Versicherungen-123.de -  Galerie!  Galerie Bilder:25
Versicherungen-123.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Versicherungen Infos News & Tipps Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Versicherungen-123.de: News, Infos und Tipps rund um das Thema Versicherungen!

Versicherungen - Seite - News ! Zehn zum Zehnten: Tipps zum Radfahren in der närrischen Zeit

Geschrieben am Mittwoch, dem 10. Januar 2018 von Versicherungen-123

Versicherungen Infos
PR-Gateway: (pd-f/tg) Karneval, Fastnacht, Fasnet oder Fasching - egal, wie man es nennt: Die Narrenzeit steht an und in den Straßen wird wieder gefeiert und getanzt. Wer keine Lust hat, sich mit weiteren Feierwütigen im ÖPNV durch die Stadt karren zu lassen oder stundenlang auf seine Bahn zu warten, der greift zum Fahrrad. Doch selbst in der fünften Jahreszeit ist für Radfahrer nicht alles im Straßenverkehr erlaubt. Der pressedienst-fahrrad zeigt auf, was man im Feiermodus beachten sollte.

1) Das Blickfeld muss frei sein

Laut Paragraph 23 der Straßenverkehrsordnung dürfen weder Sicht noch Gehör beim Radfahren beeinträchtigt sein. Masken oder auch farbige Kontakt- bzw. Motivlinsen sind deshalb während der Radfahrt tabu. "Seine Maske sollte man lieber erst am Zielort aufsetzen, damit man keine Probleme bekommt", so Verkehrsrechtlerin Dr. Anja Matthies von Bikeright.

2) Das Fahrrad muss verkehrstauglich sein

Manch Jeck setzt auf einen passenden Gesamtauftritt und schmückt deshalb sein Fahrrad kunterbunt, passend zum Kostüm. Doch Vorsicht: "Die Verkehrstüchtigkeit darf nicht beeinträchtigt werden. Licht und Reflektoren müssen weiterhin sichtbar sein, die Bremsen funktionieren. Blinkende Lichter sind am Rad generell verboten", erklärt Matthies. Auch sollte die Fahrradverkleidung nicht in die Speichen geraten. Ansonsten kann es leicht zu Stürzen kommen.

3) Achtung vor der Dunkelheit

Selbst wenn man innerlich erwärmt ist: Anfang Februar ist immer noch Winter und die Tage sind noch kurz. Auf dem Rückweg kann es schnell dunkel werden. "Wer kein fest installiertes Licht am Rad hat, der muss in der Dämmerung und bei schlechter Sicht Akku-Beleuchtung ans Rad anstecken", erläutert Sebastian Göttling vom Lichtexperten Busch & Müller die Rechtslage. Es ist äußerst ratsam, die Beleuchtung immer dabei zu haben, falls doch etwas länger gefeiert wird.

4) Richtig abstellen

Im großen Trubel will man das Rad nicht abstellen, in der dunklen Gasse aber auch nicht. "Am besten ist es, das Fahrrad mit einem hochwertigen Schloss an festen Anlehnparkern zu sichern. Diese sind meist am Gehweg oder direkt vor Gebäuden zu finden und somit besser geeignet als Laternen oder Verkehrsschilder", so der feiererprobte Rheinländer Andreas Hombach vom Stadtmöblierer WSM. Feste Anlehnparker haben noch einen weiteren Vorteil: Sie können im Gegensatz zu "Felgenklemmern" von der Stadtverwaltung während der Umzugszeit nicht demontiert werden, um mehr Platz für das Feiervolk zu schaffen.

5) Fahrrad wiederfinden

Die Party ist vorbei, der Heimweg steht an. Doch das Fahrrad ist nirgends zu finden. Man muss sich eben genau merken, wo man sein Fahrrad abgestellt hat. "Auf einem großen Fahrradparkplatz lohnt es sich beispielsweise, einen gut sichtbaren Sattelüberzug für die schnelle Wiedererkennung zu nutzen", rät Philipp Elsner-Krause von Fahrer Berlin. Zudem schützt der Überzug den Sattel vor Regen und Schnee, damit man wenigstens trockenen Hinterns heimfahren kann. Wer gänzlich sichergehen möchte, der sollte beim Abschließen noch ein Foto mit dem Smartphone vom abgestellten Fahrrad am Parkplatz machen.

6) Promillegrenze beachten

Eine Promillegrenze gibt es auch für Radfahrer. Das absolute Fahrverbot liegt zwar mit 1,6 Promille deutlich über der erlaubten Grenze für Autofahrer mit 0,5. Aber: Wer auffällig fährt oder einen Unfall verursacht, kann bereits ab 0,3 Promille belangt werden. Alkoholisiert Fahrrad fahren ist keine Ordnungswidrigkeit, sondern eine Straftat. "Wer mit über 1,6 Promille auf dem Rad erwischt wird, der erhält drei Punkte in Flensburg sowie eine Geldbuße, gestaffelt nach Einkommen", klärt Dr. Anja Matthies auf. Auch die Anordnung einer Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) ist dann fällig, ein Führerscheinentzug kann drohen.

7) Unfall kann teuer werden

Bei großen Menschenansammlungen ist ein Unfall mit dem Rad schnell passiert. Und ist dabei Alkohol im Spiel, kann es auch teuer werden. In den meisten Fällen wird der alkoholisierte Radfahrer ab 0,3 Promille eine Teilschuld erhalten. Wird sogar grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz festgestellt, kann die private Haftpflichtversicherung von ihrer Leistungspflicht befreit sein. Der Fahrradfahrer muss dann alle Schäden sowie Schmerzensgeldansprüche aus eigener Tasche bezahlen.

8) Lieber alleine nach Hause fahren

Der Zug ist durch, die Kneipe macht auch schon dicht - also wird zu Hause weitergefeiert. Damit die Partygäste schnell hinkommen, finden auch auf Lenker und Gepäckträger noch Leute Platz. Das ist aber selbst zur Karnevalszeit verboten. Die Mitnahme von weiteren Personen ist nur für Kinder bis sieben Jahre gestattet. "Und auch nur dann, wenn eine passende Transportmöglichkeit wie ein Kinderanhänger oder Kindersitz angebracht ist", erklärt die Kölnerin Hanna Gehlen vom Anhängerspezialisten Croozer.

9) Vorsichtig fahren

"Zum Karneval sind die Straßen leider oft mit Glasscherben und Schmutz übersät", weiß Doris Klytta vom oberbergischen Reifenspezialisten Schwalbe aus eigener Erfahrung. Deshalb sei es nun besonders wichtig, vorsichtig und vorausschauend zu fahren. Um Platten zu vermeiden, sollte ein pannensicherer Reifen (z. B. "Marathon Plus" von Schwalbe) aufgezogen werden. Vielleicht ist gar ein Umweg durch weniger befahrende Straßen sinnvoller, um schneller voranzukommen.

10) Für Muffel: Tour genau planen

Ja, es gibt sie: Die Narren, die lieber Radsport treiben als feiern zu gehen. Diese sollten rund um die närrischen Hochburgen aber entweder für ihre Ausfahrt mehr Zeit einplanen oder die Tour abseits der diversen Feiermeilen legen. "Im Internet kann man sich vorher informieren, in welcher Stadt wann ein Umzug stattfindet und welche Straßen gesperrt sind. Die eigene Tour sollte möglichst weit weg vom närrischen Treiben stattfinden", rät die radsportbegeisterte Mareen Werner von Sport Import.
Der pressedienst-fahrrad hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem guten Fahrrad und dessen Anwendung mehr Öffentlichkeit zu verschaffen. Denn wir sind der Meinung, dass Radfahren nicht nur Spaß macht und fit hält, sondern noch mehr ist: Radfahren ist aktive, lustvolle Mobilität für Körper und Geist. Kurz: Radfahren ist Lebensqualität, Radfahren ist clever und Radfahren macht Lust auf mehr...
pressedienst-fahrrad GmbH
Gunnar Fehlau
Ortelsburgerstr. 7
37083 Göttingen
bb@pd-f.de
0551-9003377-0
http://www.pd-f.de

(Weitere interessante News & Infos rund ums Thema Tour & Karten gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Versicherungen-123.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (PR-Gateway) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Versicherungen-123.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Zehn zum Zehnten: Tipps zum Radfahren in der närrischen Zeit" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Versicherungen-123.de könnten Sie auch interessieren:

Versichert und verschaukelt - Kampf gegen die Versi ...

Versichert und verschaukelt - Kampf gegen die Versi ...
Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutzversicherung
Haftpflichtversicherung - Tipps und Tricks von MR. ...

Haftpflichtversicherung - Tipps und Tricks von MR.  ...

Alle Youtube Video-Links bei Versicherungen-123.de: Versicherungen-123.de Video Verzeichnis

Diese Web - Videos bei Versicherungen-123.de könnten Sie auch interessieren:

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...

Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - T ...
Leipzig - Allee-Center - Weihnachtsshopping Teil 2 - ...

Leipzig - Allee-Center - Weihnachtsshopping Teil 2 -  ...
Leipzig - Allee-Center - Weihnachtsshopping Teil 1 - ...

Leipzig - Allee-Center - Weihnachtsshopping Teil 1 -  ...

Alle Youtube Web-Videos bei Versicherungen-123.de: Versicherungen-123.de Web-Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Versicherungen-123.de könnten Sie auch interessieren:

Deutsche-Familienversicherung-Frankfurt-M ...

Deutsche-Familienversicherung-Frankfurt-M ...

Zurich-Versicherung Deutschland-Wiesbaden ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Versicherungen-123.de: Versicherungen-123.de Foto - Galerie

Diese News bei Versicherungen-123.de könnten Sie auch interessieren:

 ''Durchblick - Der Zukunftstag für Versicherungsprofis'' startet am 26. September in Hamburg (PR-Gateway, 16.07.2018)
Erste Veranstaltung von Pfefferminzia on Tour

Die Digitalisierung prägt in nahezu allen Bereichen neue Prozesse und Arbeitsabläufe. Auch vor der Versicherungsbranche machen die Veränderungen keinen Halt. Mit einer neuen Veranstaltungsreihe "Durchblick - Der Zukunftstag für Versicherungsprofis" widmet sich Pfefferminzia ab sofort den Zukunftsthemen der Assekuranz. Der Verlag lädt Makler und Vermittler am 26. September 2018 nach Hamburg ein, um über künftige Branchenthemen zu diskutieren.
 
Sicherheit bei Gewitter: Der richtige Überspannungsschutz (PR-Gateway, 13.07.2018)
Neue Informationsbroschüre von Elektro+ klärt auf, wie man Wohngebäude vor den Folgen von Überspannungen schützen kann

Gefahr kommt manchmal aus heiterem Himmel: Ein Blitzeinschlag kann an einem ungeschützten Gebäude erhebliche Bauschäden verursachen. In diesem Gebäude, aber auch im Umkreis von bis zu zwei Kilometern, zerstören die damit verbundenen Überspannung empfindliche elektrische und elektronische Geräte. Welche Risiken birgt eine Überspannung und wie können sich Hausbesitzer sinnv ...

 BitSight sammelt 60 Millionen US-Dollar in Series D Finanzierungsrunde ein (PR-Gateway, 10.07.2018)
Die Investition unterstreicht die Führungsposition von BitSight im schnell wachsenden Markt für IT-Security Ratings und unterstützt die Expansion in Deutschland

Cambridge, Massachusetts/Frankfurt, 10.07.2018 - BitSight, der weltweite Standard für IT-Security Ratings, gibt bekannt, dass im Rahmen der Series D Finanzierungsrunde insgesamt 60 Millionen US-Dollar eingenommen wurden. Das erhöht die Gesamtfinanzierung des Unternehmens auf 155 Millionen US-Dollar. Die Finanzierung der BitSight S ...

 Gutes tun: neue Ausgabe des Magazins ''Prinzip Apfelbaum'' (PR-Gateway, 10.07.2018)
Thema der vierten Ausgabe des kostenfreien Online-Magazins: EHRENSACHE

Wie gebe ich meinem Leben mehr Sinn? Was muss ich beachten, wenn ich ins Ehrenamt starten will? Und warum lohnt sich die gute Tat für mich auch finanziell? Antworten auf diese Fragen gibt die neue Ausgabe des kostenlosen Online-Magazins "Prinzip Apfelbaum" mit dem Thema EHRENSACHE. Außerdem: neue Erkenntnisse aus der Moralforschung und ein Porträt des Unternehmers Alexander Brochier, Wohltäter aus Überzeugung.

...

 Gutes tun: neue Ausgabe des Online-Magazins Prinzip Apfelbaum mit dem Thema EHRENSACHE (PrinzipApfelbaum, 10.07.2018)
Wie gebe ich meinem Leben mehr Sinn? Was muss ich beachten, wenn ich ins Ehrenamt starten will? Und warum lohnt sich die gute Tat für mich auch finanziell? Antworten auf diese Fragen gibt die neue Ausgabe des kostenlosen Online-Magazins „Prinzip Apfelbaum“ mit dem Thema EHRENSACHE. Außerdem: neue Erkenntnisse aus der Moralforschung und ein Porträt des Unternehmers Alexander Brochier, Wohltäter aus Überzeugung.

Berlin, 4. Juli 2018 – Impulse für ein sinnhaftes Leben, Tipps für den ...

 Diese Steuern zahlen Profisportler! (PR-Gateway, 03.07.2018)
Die Fußball-WM in Russland ist in vollem Gange. 32 internationale Mannschaften kämpfen um einen Pokal und noch mehr um die gigantischen Preisgelder der Fifa. Dieses Jahr soll die Rekordsumme von umgerechnet circa 325 Millionen Euro ausgeschüttet werden. Die Siegprämie der Mannschaften variiert in Abhängigkeit davon, wie weit sie sich vorkämpfen. Wer in der Vorrunde ausscheidet, geht mit knapp 7 Millionen Euro nach Hause. Der Vize-Weltmeister darf sich auf 24 Millionen Euro freuen und der WM-Sieg ...

 Kündigung im Kleinbetrieb: Chancen auf eine Abfindung? (PR-Gateway, 29.06.2018)
Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck, Berlin und Essen.

Mitarbeiter in einem Kleinbetrieb haben grundsätzlich keinen besonders starken Kündigungsschutz. Das liegt vor allem am Kündigungsschutzgesetz, dass nur für Betriebe mit mehr als zehn Mitarbeitern gilt und auf Kündigungen von Mitarbeitern in Kleinbetrieben nicht anwendbar ist. Allerdings sind Arbeitnehmer in Kleinbetrieben nicht schutzlos, so Arbeitsrechtler und Kündigungsschutzexperte Alexander Bredereck. ...

 Auch Autopacken will gelernt sein (PR-Gateway, 28.06.2018)
An was muss man denken, um beim Autopacken alles richtig zu machen

Sommer, Sonne, Ferienzeit: Tausende packen jetzt die Koffer, beladen ihr Auto und starten in den Urlaub. Wer sicher ankommen will, sollte beim Verstauen des Gepäcks ein paar Dinge beherzigen. Klar, dass schwere und sperrige Gegenstände im Kofferraum verstaut werden: Am besten vor oder direkt auf der Hinterachse. In Kombis dürfen Gepäckstücke zudem nicht über die Höhe der Rückbank hinaus gestapelt werden. Nur mit einem Tren ...

 Cabrio mit offenem Verdeck parken: Was sagt Versicherung (PR-Gateway, 22.06.2018)
Genuss pur: An schönen Sommertagen eine Spritztour im offenen Cabriolet. Doch irgendwann endet die Fahrt, und das Auto muss geparkt werden. Damit der Zweisitzer nicht zur leichten Beute für Diebe wird, rät die HUK-COBURG Cabriofahrern darauf zu achten, wo sie parken: 1,2 Millionen Euro zahlt Deutschlands größter Autoversicherer jedes Jahr für gestohlene Cabrios.

Letztlich entscheidet der Abstellplatz darüber, ob das Verdeck offen bleiben kann oder geschlossen werden sollte. Autobesitzer ...

 Studie Automobilbarometer 2018 - Autohändler weiter hoch im Kurs (PR-Gateway, 20.06.2018)
Autohändler weiter hoch im Kurs

- Servicequalität spielt entscheidende Rolle für Kundentreue
- Händler müssen Erlebnisse rund ums Auto schaffen

Autokäufer zeigen weiterhin eine Verbundenheit zu ihrem Autohändler und ihrer Werkstatt. Eine entscheidende Rolle dabei spielen der direkte persönliche Kontakt zwischen Kunden und Verkäufer vor Ort und dessen Service. Ein Großteil der Autofahrer (87 Prozent) stellt nach dem aktuellen Automobilbarometer 2018 von Consors Finanz eine dire ...

Werbung bei Versicherungen-123.de:





Zehn zum Zehnten: Tipps zum Radfahren in der närrischen Zeit

 
Versicherungen Infos News & Tipps Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Versicherungen Infos News & Tipps Video Tipp @ Versicherungen-123.de


Schneeleopard Nachwuchs Kitai - Tierpark Berlin - September 2017

Versicherungen Infos News & Tipps Online Werbung

Versicherungen Infos News & Tipps Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Versicherungen Infos
· Weitere News von Versicherungen-123


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Versicherungen Infos:
Wo sind die ehrlichen Zahnärzte ?


Versicherungen Infos News & Tipps Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Versicherungen Infos News & Tipps Online Werbung

Versicherungen Infos News & Tipps Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Versicherungen News, Infos & Tipps - rund um die Versicherung / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung