Versicherungen News ! Versicherungen News & Infos Versicherungen Forum ! Versicherungen Forum Versicherungen Videos ! Versicherungen Videos Versicherungen Foto - Galerie ! Versicherungen Fotos Versicherungen Web-Links ! Versicherungen Links Versicherungen Lexikon ! Versicherungen Lexikon

 Versicherungen-123.de: News, Infos & Tipps zu Versicherungen

Seiten-Suche:  
 Versicherungen 123 <- Home     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante neue
News, Infos & Tipps @
Versicherungen-123.de:
Hunde-OP-Versicherung: Häufig eine psychologische Frage
Logo proConcept AG.jpg
proConcept AG: 88.000 Euro Nachzahlung von Standard Life an Basketball-Profi
Sören Demuth, Kristina Vogel, Michael Seidenbecher
Olympiasiegerin Kristina Vogel empfiehlt AFA AG
Einschnitte bei der Lebensversicherung - Widerspruch prüfen
Pflege-Vorsorge: Das ungeliebte Kind der Jugend
Pflege-Vorsorge: Das ungeliebte Kind der Jugend
Versicherungen Infos News & Tipps Versicherungen vergleichen
TOPScout - Ihr Pfadfinder für die private Krankenversicherung Versicherungsvergleich leicht gemacht

Versicherungen Infos News & Tipps Who's Online
Zur Zeit sind 67 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Versicherungen Infos News & Tipps Haupt - Menü
Versicherungen-123 News - Services
· Versicherungen-123 - News
· Versicherungen-123 - Links
· Versicherungen-123 - Forum
· Versicherungen-123 - Galerie
· Versicherungen-123 - Lexikon
· Versicherungen-123 - Kalender
· Versicherungen-123 - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Versicherungen-123 News
· Versicherungen-123 Rubriken
· Top 5 bei Versicherungen-123
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Versicherungen-123
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Versicherungen-123
· Account löschen

Interaktiv
· Versicherungen-123 Link senden
· Versicherungen-123 Event senden
· Versicherungen-123 Bild senden
· Versicherungen-123 Testbericht senden
· Versicherungen-123 Artikel posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Versicherungen-123 Mitglieder
· Versicherungen-123 Gästebuch

Information
· Versicherungen-123 Impressum
· Versicherungen-123 AGB
· Versicherungen-123 FAQ/ Hilfe
· Versicherungen-123 Statistiken
· Versicherungen-123 Werbung

Versicherungen Infos News & Tipps Online - Werbung

Versicherungen Infos News & Tipps Terminkalender
November 2017
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Versicherungen Infos News & Tipps Kostenlose Online Spiele
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Versicherungen Infos News & Tipps Seiten - Infos
Versicherungen-123.de - Mitglieder!  Mitglieder:456
Versicherungen-123.de -  News!  News / Artikel:13.925
Versicherungen-123.de -  Links!  Web-Links:11
Versicherungen-123.de -  Kalender!  Events:0
Versicherungen-123.de -  Lexikon!  Lexikon-Einträge:1
Versicherungen-123.de - Forumposts!  Forumposts:207
Versicherungen-123.de -  Galerie!  Galerie Bilder:25
Versicherungen-123.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Versicherungen Infos News & Tipps Online Web Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Versicherungen-123.de: News, Infos und Tipps rund um das Thema Versicherungen!

Versicherungen - Seite - News ! Marktstudie: ''Der Weg in die Freiberuflichkeit''

Geschrieben am Montag, dem 17. Juli 2017 von Versicherungen-123

Versicherungen Infos
PR-Gateway: Unabhängigkeit ist entscheidendes Kriterium für Selbständige

Freiberufler sind zufrieden mit ihrer Tätigkeit und wollen auch nicht zurück in die Festanstellung. Schwierigkeiten bereitet die Projektakquise.

Das sind die Ergebnisse der aktuellen SOLCOM-Marktstudie "Der Weg in die Freiberuflichkeit", für die der Technologiedienstleister zwischen Mai und Juli 2017 die 10.073 Abonnenten des Freiberufler Magazins befragt hat. Hier möchten wir Ihnen die Ergebnisse aus der Auswertung von 638 Teilnehmern vorstellen.

Kernaussagen

Gerne Freiberufler

Die Befragten sind zufrieden mit ihrer Tätigkeit, denn neun von zehn sind gerne Freiberufler, nur drei Prozent haben eine andere Meinung. Entsprechend hat auch nur jeder Zwanzigste konkrete Pläne, überhaupt in die Festanstellung zurückzukehren.

Dabei zeichnen sich Freiberufler auch durch ihre Erfahrung aus. So ist eine deutliche Mehrheit der Befragten bereits seit über zehn Jahren in dieser Arbeitsform tätig. Ebenso kann ein ähnlich hoher Anteil bereits auf mehr als zehn Jahre Berufserfahrung in einer Festanstellung zurückblicken. Gleichzeitig hat sich aber auch der Anteil der Umfrageteilnehmer, die erst seit kurzem Selbständig sind, im Vergleich zu der Befragung aus 2013, verdoppelt.

Schwierige Akquise

Der Hauptgrund, warum sich Freiberufler für ihren Karriereweg entschieden haben, ist laut Umfrageteilnehmer, das selbstbestimmte Arbeiten, gefolgt von dem Mehr an Abwechslung. Ausbleibender Erfolg bei der Suche nach einer Festanstellung spielte nur eine untergeordnete Rolle.

Doch gerade zu Beginn der Tätigkeit gibt es einer Reihe von Schwierigkeiten. Die größten Herausforderungen sind, laut der Befragten, die Kundenakquise bzw. das Marketing und die schlechte Planbarkeit, etwa jeder Zweite gab dies an.

Hilfe bei der Projektakquise suchen sich Freiberufler dann in erster Linie bei Projektportalen bzw. Business-Netzwerken und bei Projektdienstleistern oder -agenturen.

1. Sind Sie gerne Freiberufler?

Fast alle der Befragten üben ihre freiberufliche Tätigkeit gerne aus, 93,3 Prozent gaben dies an. Im Vergleich zu derselben Befragung aus dem Jahr 2013 sind dies noch einmal 1,4 Prozent mehr. Nur knapp drei Prozent sind unglücklich in der Selbständigkeit, 3,9 Prozent hingegen sind sich bei dieser Frage unschlüssig.

Ja - 93,3%

Nein - 2,8%

Eventuell - 3,9%

2. Haben Sie Pläne, wieder in eine Festanstellung zurückzukehren?

Den Ergebnissen der ersten Frage folgend hat nur jeder Zwanzigste Freiberufler Pläne, wieder in eine Festanstellung zurückzukehren, sieben von zehn Befragten haben dies nicht vor und bleiben Freiberufler. Doch obwohl so viele Umfrageteilnehmer gerne Freiberufler sind, ist knapp jeder Fünfte eventuell dazu bereit, seine Selbständigkeit aufzugeben.

Ja - 5,3%

Nein - 71,8%

Eventuell - 22,9%

3. Wie lange sind Sie bereits freiberuflich tätig?

Mit 53,8 Prozent ist die Mehrheit der Umfrageteilnehmer bereits seit mehr als zehn Jahren Freiberufler. Mit Abstand dahinter haben 19,4 Prozent ein bis fünf Jahre Erfahrung und 12,7 Prozent mehr als sechs Jahre.

Der Wert für die Antwortmöglichkeit "Weniger als 1 Jahr" hat sich auf 14,1 Prozent, im Vergleich zu der Befragung 2013, mehr als verdoppelt.

Weniger als 1 Jahr - 14,1%

1 bis 5 Jahre - 19,4%

6 bis 10 Jahre - 12,7%

Über 10 Jahre - 53,8%

4. Wie lange waren Sie vor Ihrer freiberuflichen Tätigkeit in Festanstellung(en) tätig?

Ein ähnliches Bild wie bei den vorherigen Fragen zeigt sich auch hier: Zusammengenommen 76,5 Prozent der Umfrageteilnehmer haben mehr als sechs Jahre vor ihrer Selbständigkeit in Festanstellung verbracht, über die Hälfte sogar mehr als zehn Jahre, jeder Fünfte zwischen sechs und zehn Jahren.

Nur etwa fünf von Hundert der Befragten haben vor der Freiberuflichkeit weniger als ein Jahr Berufserfahrung als Angestellter gesammelt.

Weniger als 1 Jahr - 5,8%

1 bis 5 Jahre - 17,7%

6 bis 10 Jahre - 21,6%

Über 10 Jahre - 54,9%

5. Aus welchem/n Grund/Gründen haben Sie sich für die Freiberuflichkeit entschieden? (Mehrfachnennungen möglich)

Selbstbestimmtes Arbeiten ist für Freiberufler das wichtigste Kriterium, weshalb sie sich für ihre Tätigkeit entschieden haben. Bei der Befragung 2013 waren dies noch die anspruchsvollen Aufgaben, die mittlerweile mit 49,7 Prozent nur noch auf Rang fünf liegen. Das Mehr an Abwechslung konnte seinen Wert verdoppeln und liegt nun mit 66,8 Prozent an zweiter Stelle, gefolgt von den flexiblen Arbeitszeiten und dem höheren Einkommen, die beide noch von knapp jedem Zweiten angegeben wurden.

Nur etwa jeder Fünfte gab an, sich für die Freiberuflichkeit entschieden zu haben, weil keine Festanstellung gefunden werden konnte; jeder Dritte ging diesen Schritt aufgrund der Chance auf Aneignung von spezifischem Know-how.

Selbstbestimmtes Arbeiten - 73,8%

Mehr Abwechslung - 66,8%

Flexiblere Arbeitszeiten - 54,7%

Höheres Einkommen - 50,6%

Anspruchsvollere Aufgaben - 49,7%

Aneignung spezifischen Know-hows - 33,1%

Keine Festanstellung gefunden - 18,3%

Sonstiges - 2,7%

6. Welche Hindernisse / Herausforderungen gab es auf Ihrem Weg in die Freiberuflichkeit bzw. zu Beginn der Tätigkeit? (Mehrfachnennungen möglich)

Als größtes Hindernis zu Beginn der Freiberuflichkeit wird die "Kundenakquise bzw. das Marketing" von der Hälfte der Befragten genannt. Knapp dahinter liegen die "schlechte Planbarkeit" mit 46,9 Prozent und "rechtliche Unklarheiten" mit 38,2 Prozent. Drei von Zehn Umfrageteilnehmer gaben "Steuern bzw. Buchhaltung", zu viel "Bürokratie" und "wirtschaftliche Unsicherheit" als Herausforderung an.

Weniger Schwierigkeiten hingegen sehen die Befragten in den "unterschätzten Fixkosten" und den "fachlichen Anforderungen". Positiv ist anzumerken, dass nur etwa jeder Zehnte eine "familiäre Unterstützung" zu beklagen hatte.

Die Möglichkeit, Freitextantworten zu hinterlegen, wurde lediglich marginal genutzt und wird aus diesem Grund nicht gesondert aufgeführt.

Kundenakquise / Marketing - 49,2%

Schlechte Planbarkeit - 46,9%

Rechtliche Unklarheiten (z.B. Rechtsform/Scheinselbständigkeit) - 38,2%

Steuern/Buchhaltung - 36,5%

Zu viel Bürokratie - 30,9%

Wirtschaftliche Unsicherheit) - 29,3%

Hohe Arbeitsbelastung - 25,9%

Fehlendes Eigenkapital - 25,9%

Falsche Kalkulation - 18,7%

Mangelnde Absicherung / Versicherung - 16,1%

Unterschätzter Zeitaufwand - 15,2%

Schwierige Verhandlungen - 10,2%

Privates / Fehlende Unterstützung - 9,1%

Marktsituation falsch eingeschätzt - 7,7%

Fehlende Finanzierung - 7,2%

Mangelhafter Businessplan - 6,4%

Hohe fachliche Anforderungen - 3,6%

Unterschätzte Fixkosten - 2,2%

Sonstige - 1,7%

7. Wie akquirieren Sie bevorzugt neue Kunden bzw. Projekte? (Mehrfachnennungen möglich)

Für acht von zehn Freiberuflern sind Projektportale bzw. Business-Netzwerke die beliebteste Art der Projektakquise, gefolgt von Projektdienstleistern, die von drei Viertel genannt wurden. Zwei von drei Umfrageteilnehmer erhalten nach Projektende direkt einen Folgeauftrag oder nutzen ihre persönlichen Kontakte für neue Aufträge.

Mit großem Abstand dahinter folgen die eigene Webseite bzw. der eigene Blog und Konferenzen, die beide noch von über zehn Prozent der Befragten genannt wurden. Print-Werbung spielt faktisch keine Rolle mehr, nur 0,3 Prozent der Befragten setzt diese ein.

Projektportale und Business-Netzwerke - 79,8%

Projektdienstleister/ -Agenturen - 76,3%

Folgeauftrag - 71,2%

Persönliche Beziehungen / Kontakte - 66,1%

Homepage/meinen Blog - 14,3%

Konferenzen/Messen - 11,6%

Systemhäuser - 9,7%

Soziale Medien - 6,9%

Online-Werbung (Banner, Features etc.) - 6,1%

Direktakquise - 5,6%

E-Mail-Newsletter - 3,4%

Print-Werbung (Mailings, Anzeigen etc.) - 0,3%

Sonstiges - 1,3%

Neue Umfrage

Zeitgleich mit der Veröffentlichung der Marktstudie startete auf www.solcom.de eine neue Umfrage zum Thema "Der Weg in die Freiberuflichkeit".

Layout:

https://www.solcom.de/de/download_marktstudien.aspx

Zur Umfrage:

http://www.solcom.de/de/umfrage.aspx
Über SOLCOM:
Die SOLCOM GmbH zählt zu den führenden Technologiedienstleistern in den Bereichen Softwareentwicklung, IT und Engineering. Als Partner global operierender Unternehmen realisiert SOLCOM weltweit anspruchsvollste Projekte über alle Branchen, Themen und Märkte hinweg.
Mit einem Umsatz von 90,6 Mio. EURO in 2016 und einem durchschnittlichen Wachstum von über 12 Prozent pro Jahr gehört SOLCOM zu den dynamischsten Unternehmen der Branche.
Geschäftsführer von SOLCOM ist Dipl.-Kfm. Thomas Müller, Sitz des Unternehmens ist Reutlingen.
SOLCOM GmbH
Benjamin Rieck
Schuckertstraße 1
72766 Reutlingen
b.rieck@solcom.de
+49 (0) 7121-1277-215
http://www.solcom.de

(Weitere interessante CMS / Blog News, CMS / Blog Infos & CMS / Blog Tipps gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Versicherungen-123.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Versicherungen-123.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Marktstudie: ''Der Weg in die Freiberuflichkeit''" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Versicherungen-123.de könnten Sie auch interessieren:

#VERSICHERUNGSMINDSET | VOLLKASKO nicht nur für das Aut ...

#VERSICHERUNGSMINDSET | VOLLKASKO nicht nur für das Aut ...
Handyversicherung - SINNVOLL oder NICHT?

Handyversicherung - SINNVOLL oder NICHT?
3 WICHTIGE Versicherungen zum BERUFSSTART!

3 WICHTIGE Versicherungen zum BERUFSSTART!

Alle Youtube Video-Links bei Versicherungen-123.de: Versicherungen-123.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Versicherungen-123.de könnten Sie auch interessieren:

Zurich-Versicherung Deutschland-Wiesbaden ...

Deutsche-Familienversicherung-Frankfurt-M ...

Deutsche-Familienversicherung-Frankfurt-M ...


Diese Lexikon-Einträge bei Versicherungen-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Versicherung (Kollektiv)
Mit Versicherung (veraltet Assekuranz) wird das Grundprinzip der kollektiven Risikoübernahme (Versicherungsprinzip) bezeichnet: Viele zahlen einen Geldbetrag (=Versicherungsbeitrag) in den Geldtopf Versicherer ein, um beim Eintreten des Versicherungsfalles aus diesem Geldtopf einen Schadenausgleich zu erhalten. Da der Versicherungsfall nur bei wenigen Versicherten eintreten wird, reicht der Geldtopf bei bezahlbarem Beitrag aus. Voraussetzung ist, dass der Umfang der Schäden statistisch abschä ...
Diese Forum-Threads bei Versicherungen-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Grobe Fahrläassigkeit versichert bei Hundehaftpflicht? (MartinLL, 13.11.2017)

 Winterreifen im Sommer für Versicherung ein Problem?? (MartinLL, 13.10.2017)

 BU der Swiss Life wurde bewertet (MartinLL, 04.02.2017)

 Recht-Tipps für Kapitalmarkt-Geschädigte (Franzi, 25.09.2017)

Diese Forum-Posts bei Versicherungen-123.de könnten Sie auch interessieren:

 [quote]Kann mir jemand sagen, worin die Vorteile am Handel mit binären Optionen bestehen würden? Eyecrazy Hab davon schon häufiger gehört, kann damit aber nichts anfangen ... [/quote] Also ein Vo ... (Dilaura, 26.07.2017)

 Der Präsident der Bundesärztekammer Karsten Vilmar prägte 1998 das Unwort des Jahres - Sozialverträgliches Frühableben. Es ging dabei um die bei der Rot-Grünen Regierung geplanten finanziellen Eins ... (Ralphi-K, 23.02.2017)

 Andererseits könnte man so nachweisen, dass man immer da war wo das Auto war. Vor Gericht sind solche Sachen manchmal sehr hilfreich. Zumal das Gericht solchen Zahlen mehr glaubt als mehreren Zeug ... (Alwin03, 27.10.2016)

 Die kapitalbildende Lebensversicherung gilt inzwischen tatsächlich als unrentabel agesichts der noch immer angespannten Lage auf dem gesamten Finanzmarkt. Hm, eine Risikolebensversicherung könnte sich ... (Franje, 06.06.2016)

 So lange Mario Draghi in Europa den Leitzins im Keller hält müssen sich die Geldgeber nach anderen einnahmequellen umsehen. Obwohl man sagen muss, Versicherungen waren schon immer Großinvestoren. (Sven-Juli, 10.03.2016)

 Kapitalmarktgeschädigte? Das sind wir ja wohl bald ALLE wenn es nach dem Willen der Eurokraten geht. Die Pläne, die von denen verfolgt werden hat mit gesunder Geldpolitik nichts mehr zu tun. http ... (Otto76, 20.04.2014)

 Es wäre ja auch zu schön wenn das was der Versicherungsvertreter ihnen erzählt hat als er ihnen eine Lebensversicherung aufschwatzte auch nach Ablauf der Versicherung noch so ist. Ein beliebtes Thema ... (DaveD, 19.03.2014)


Diese News bei Versicherungen-123.de könnten Sie auch interessieren:

 Kfz-Versicherungsnehmer wollen sparen und zugleich gute Qualität (PR-Gateway, 17.11.2017)
DA Direkt veröffentlicht Umfrage zur Kfz-Wechslerzeit

Zum 30. November können die meisten Autobesitzer ihren Kfz-Versicherungsanbieter wechseln und damit teils deutlich Geld sparen. Mit 64 Prozent ist der Großteil der Versicherungsnehmer jedoch zufrieden mit der eigenen Versicherung und sieht keinen Änderungsbedarf. Nur rund jeder Siebte plant bis Ende des Jahres die Kfz-Versicherung zu wechseln. Neben dem wichtigsten Grund, der Ersparnis, soll hier aber auch die Qualität stimmen: Bes ...

 Funk-Überwachungssystem, HDD-Recorder und 4 IP-Kameras, Plug und Play, App (PR-Gateway, 17.11.2017)
Büro und Co. lassen sich dank App auch weltweit per Internet und Smartphone überwachen

Jetzt entgeht einem nichts mehr: Die 4 Kameras des Profi-Systems von VisorTech überwachen alles, was sich vor ihren Linsen tut. Der Festplatten-Rekorder startet bei Bewegung automatisch die Aufnahme - von all ...

 24 Stunden Pflege aus Osteuropa - Was Sie wissen sollten (PR-Gateway, 17.11.2017)
Die Infografik zur 24-Stunden-Pflege

Durch die Erweiterung der EU im Jahr 2004 hat die 24h-Pflege stark an Bedeutung gewonnen. Pflegekräfte aus Osteuropa, oft polnische Pflegekräfte, leben im Haushalt der zu pflegebedürftigen Person und betreuen diese in den Bereichen Grundpflege, haushaltsnahe Tätigkeiten und Lebensführung.



Die wesentlichen 3 Beschäftigungsformen in Deutschland sind:



Entsendemodell: Die Betreuungskraft ist bei einem Arbeitgeber i ...

 Insolvenz der Treuk AG - Anleger zittern um ihr Geld (PR-Gateway, 17.11.2017)
Insolvenz der Treuk AG - Anleger zittern um ihr Geld

Das Amtsgericht Köln hat am 26. Oktober das Insolvenzverfahren über die Treuk AG eröffnet (Az.: 75 IN 356/17). Anleger der Treuk AG müssen nun den Totalverlust ihres investierten Geldes befürchten.



Die Verbraucherzentrale Hamburg warnte bereits 2015 vor dem Verein "Ratgeber für Finanzen e.V." Mitarbeiter des Vereins sollen demnach Kontakt zu Verbrauchern aufgenommen haben, um ihnen hochriskante Finanzprodukte u.a. ...

 Gemeinsam für geprellte Immobilienkäufer in Spanien (PR-Gateway, 16.11.2017)
Spanish Legal Reclaims und ROLAND ProzessFinanz bündeln Kräfte

Köln, November 2017

Gute Nachrichten für geprellte Privatanleger in Spanien: durch die Kooperation der Spanish Legal Reclaims mit der ROLAND ProzessFinanz wird für geprellte Käufer die Rückforderung von verlustreichen Geldanlagen in Spanien noch attraktiver. So kann Spanish Legal Reclaims die erforderlichen Gerichtsverfahren nun auch ohne Kostenrisiko durchführen. Das bedeutet, auch im Falle des Prozessverlustes verble ...

 Faltbares ANC Noise-Cancelling Over-Ear-Headset, Bluetooth 4.1 (PR-Gateway, 16.11.2017)
Kabelloser Hi-Fi-Kopfhörer für exzellenten Sound und bequeme Telefonie

Lieblings-Musik kabellos geniessen: Per Bluetooth von Smartphone, Tablet-PC & Co streamen. Mit bis zu 10 Meter Reichweite ist man dabei vollkommen mobil.

Freihändig telefonieren: Dank integriertem Mikrofon nimmt man Anrufe ganz bequem entgegen, wo immer man möchte.

Kristallklare Klang-Qualität: Die Geräusch- und Echo-Unterdrückung mindert Umgebungs-Lärm wie beispielsweise Motorengeräusche etc. So geniesst ...

 Osisko Gold Royalties erweitert seine Kreditlinie auf 350 Mio. CAD (connektar, 16.11.2017)
Die bestehende revolvierende Kreditlinie bei einem von der National Bank of Canada angeführten Bankenkonsortium von 150 auf 350 Mio. CAD aufgestockt.

Osisko Gold Royalties (ISIN: CA68827L1013 / TSX: OR) hat nun noch mehr Geld für weitere Investitionen. Wie der Montrealer Förderzinsrechte-Verwerter am Dienstag mitteilte, wurde die bestehende revolvierende Kreditlinie bei einem von der National Bank of Canada angeführten Bankenkonsortium von 150 auf 350 Mio. CAD aufgestockt. Außerdem wurde d ...

 Reputationsmanagement ist Versicherung gegen Rufschädigung (PR-Gateway, 16.11.2017)
Internet für unsere Wirtschaft birgt viele Chancen, aber auch gewaltige Risiken

Täglich steigt die Bedeutung des Internets für unsere Unternehmen. Es ergeben sich ganz neue Chancen in wachsenden Märkten - vor allem für Vertrieb und Marketing. Content Marketing beispielsweise gibt es seit über 100 Jahren. Aber noch nie war die Umsetzung so leicht wie heute - Dank des Internets ist es zu dem wichtigsten Vertriebs-Instrument ...

 Sofort-Leasingvergleich: FinCompare stellt digitale Absatzfinanzierungslösung vor und gewinnt leasinGo-Team (connektar, 15.11.2017)
Ausbau der Absatzfinanzierung bei FinCompare: Führenden Plattform für Mittelstandsfinanzierung reagiert mit Online-Echtzeit-Vergleich auf hohe Kundennachfrage nach mehr Transparenz bei Leasing

Berlin, 15. November 2017. FinCompare, die führende digitale Finanzierungsplattform für den deutschen Mittelstand, baut den Bereich Absatzfinanzierung weiter aus. FinCompare reagiert damit auf die verstärkte Kundennachfrage im Bereich Leasing von Investitionsgütern (z.B. Nutzfahrzeuge wie Minibagger, ...

 Kosten - Kassenleistung oder muss ich privat bezahlen! (PR-Gateway, 14.11.2017)
Deutschland hat eine gute zahnmedizinische Versorgung - Was ist eine Kassen- oder was ist eine Privatleistung?

Der Zahnarzt hat lange studiert, große Investitionen getätigt und hält einen aufwendigen Praxisbetrieb vor. Seinen anvertrauten Patienten kommt dieses zu Gute. Wie werden Zahnärzte bezahlt? Patienten, die gesetzlich versichert sind, haben das Recht auf Leistungen, die von der Krankenkasse bezahlt werden. Das ist eine Kassenleistung. Um eine umfangreiche Kassenleistung zu erreiche ...

Werbung bei Versicherungen-123.de:






Marktstudie: ''Der Weg in die Freiberuflichkeit''

 
Versicherungen Infos News & Tipps Online Werbung

Versicherungen Infos News & Tipps Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Versicherungen Infos
· Weitere News von Versicherungen-123


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Versicherungen Infos:
Wo sind die ehrlichen Zahnärzte ?


Versicherungen Infos News & Tipps Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Versicherungen Infos News & Tipps Online Links
Strokes Sprachen lernen

Versicherungen Infos News & Tipps Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Versicherungen News, Infos & Tipps - rund um die Versicherung / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung